Integrative Morphologie in der Osteopathie


Der belgische Osteopath Patrick van den Heede lehrt mit seinem umfassenden Wissen der neuesten Erkenntnisse der Embryologie die Integration entwicklungsdynamischer Ansätze in der osteopathischen Behandlung.

Die Morphodynamik beschäftigt sich mit den antreibenden Kräften und inneren Bewegungen, die für eine Struktur –wie auch den menschlichen Körper– form- und gestaltgebend sind. In der Morphogenese wird dies speziell hinsichtlich der embryologischen und fetalen Entwicklung untersucht. Dadurch lässt sich ein tieferes Verständnis für das aktuelle Befinden und Empfinden des Patienten erlangen und in der Behandlung entsprechend berücksichtigen.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge